World Rowing Masters Regatta ist abgesagt

World Rowing Masters Regatta ist abgesagt

Diesen Beitrag teilen

Enttäuschung nicht nur bei Küstenruderern:  Die World Rowing Masters Regatta ist abgesagt. Dies entschieden das lokale Organisations Committee in Linz und die World Rowing Masters Rowing Commission.

Pandemie und Delta Variante

Grund: Aufgrund der weitergehenden Pandemie und der Ausbreitung der Delta Variante erwarten die Organisatoren eine reduzierte Teilnehmerzahl. Man erwartet weitere Reisebeschränkungen im Herbst und sagt die Veranstaltung deshalb ab. Aus der Pressenotiz der Fisa ist zu entnehmen, dass World Rowing über diese Entscheidung nicht sehr glücklich ist.
Die 2021 WRMR sollte vom 1-5 September 2021 in Ottensheim stattfinden. Die 2022 WRMR wird in Libourne, FRA (7-11 September 2022) stattfinden.

Anzeige

Diesen Beitrag teilen

Abonnieren sie unseren Newsletter für weitere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte sie auch interessieren

Coastal Rowing Schweiz

Schweizer Meisterschaften am Genfer See

Eine weitere Rudernation steigt offiziell mit nationalen Meisterschaften in das Küstenrudern ein. Der Schweizer Ruderverband (Swissrowing) veranstaltet in Zusammenarbeit mit Leman sur Mer am Genfer

Weiterlesen »