Gold für Monika Bundschu Deutschland gewinnt Gold im Beach Sprint

Diesen Beitrag teilen

Grossartiger Erfolg. Die Deutsche  Coastal Rowing Mannschaft war an der Europameisterschaft in San Sebastian mit dem Gewinn je einer Gold, Silber und Bronzemedaille sehr erfolgreich. Einher ging der Erfolg mit intensiven Trainingsvorbereitungen bis kurz vor den Rennen. Gemeinsam mit Ihren Team Mates wurden am Strand von San Sebastian verschiedene Varianten eines Rennens trainiert. Mit Erfolg. Gold für Monika Bundschu am Samstag Gold im Rennen CU19W1x.

Monika Bundschu gewinnt Gold
Beach Sprint Training der Deutschen Crew, Credit: Rowing-in-Europe

 

Bundschu dominierte ihr Finale gegen die Portugiesin und sprintete mit zehn Sekunden Vorsprung als Erste über die Ziellinie. Pauline und Jurek Sauter gewannen das kleine Finale gegen Italien und jubelten am Ende über Bronze.

Maiko Remmers (Bild)  und sein Kollege Sebastian Frey konnten sich nicht durchsetzen und unterlagen ihren Mitbewerbern. Bei WR findet Ihr mehr Ergebnisse

Anzeige

Diesen Beitrag teilen

Wieder Lust auf Coastal Rowing bekommen?

Shop
Accessoires, Zubehör, Boote, Kleidung

Abonnieren sie unseren Newsletter für weitere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte sie auch interessieren

Coastal Rowing Events 2024

14.2. Spanien ist drin. Es ist wieder soweit. Langsam aber sicher werden viele Organisatoren von Küstenveranstaltungen ihre Veranstaltungen veröffentlichen. Unser Team von Coastal Boats hat

Weiterlesen »