Coastal Boats

Coastal Rowing Ruder

455.00

Unsere Coastal Rowing Ruder sind optimal an Wind und raue Bedingungen an der Küste angepasst! Die Ruder sind längenverstellbar und in verschiedenen Härtegraden und Ruderblättern verfügbar!

  • Smoothie – Type oder Macon Blätter
  • Härtegrad und Windung angepasst an Wind und raues Wetter
  • Längenverstellbar
  • Härtegrade: Recreational, Club-Performance und High-Performance

4 Gründe für Racing Coastal/Offshore Ruder:

  • FISA zertifiziert – Teilnahme an internationalen Regatten möglich
  • Championship Gewinner
  • Neustes Design und bahnbrechende Technologie
  • Angepasste, kratzfeste Stosskanten für flaches Wasser und Strände
  • Kurz und handlich – kein „steckenbleiben“ in der Welle

Bestellhinweis: Bitte schreibt uns eine Email mit der gewünschten Konfiguration eurer Ruder bevor ihr hier bestellt. Damit können wir sicherstellen, dass die von euch gewünschte Konfiguration auch wirklich verfügbar ist!

Weitere Infos: Ihr sucht weitere Infos zu Skulls und Riemen? Schaut in unserem Blog vorbei:

Wie rigge ich mein Küstenboot?

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Coastal Rowing Ruder

Unsere Coastal Rowing Ruder sind optimal an Wind und raue Bedingungen an der Küste angepasst und in verschiedenen Härtegraden und Konfigurationen erhältlich!

Bestellhinweis: Bitte schreibt uns eine Email mit der gewünschten Konfiguration eurer Ruder bevor ihr hier bestellt. Damit können wir sicherstellen, dass die von euch gewünschte Konfiguration auch wirklich verfügbar ist!

Griffe

In 3 Größen verfügbar!

Größe Klein Medium Medium
Farbe Rot Orange Violett
Griffumfang 32mm 35mm 37mm

Härtegrade

HP – High Performance CP – Club Performance Rec – Recreational
Der Schaft der HP-Ruder besteht zu 95% aus Carbon. Die Ruder haben das gleiche Gewicht und die gleiche Steifigkeit wie die Ruder der führenden Hersteller

 

 

Der Schaft der CP-Ruder besteht zu 70% aus Carbon. Die CP-Ruder sind etwa 10% flexibler als die HP-Ruder, und das bei nur 70g mehr pro Ruder! Die erhöhte Flexibilität kommt dabei jedem zu Gute der in einem „langsameren Boat“ unterwegs ist und sollte dabei als ernsthafte Alternative zum HP-Ruder gesehen werden.

Aber was heißt hier eigenlich „langsames Boot“? Wir meinen damit all 1x, 2-, alle Anfängerboote, die meisten Juniorenboote, viele Frauenboote, die meisten Mastersboote und viele LW-Boote! Ihr werdet keinen Geschwindigkeitsverlust erleben, aber durch die erhöhte Flexibilität ist der Catch um ein vielfaches einfacher!

Der Schaft des Rec-Ruders ist zu 40% aus Carbon gefertigt. Die Rec-Ruder sind etwa 20% flexibler als die CP-Ruder und das bei nur 70g mehr pro Ruder. Die hohe Flexibilität macht diese Ruder ideal für junge Anfänger, Gelegenheits- und Freizeitruderer.

 

 

Ruderblätter: Carbon, Kern aus PVC-Schaum, Ummantelung aus klarem Carbongel

Gewicht: 1.41±0.03kg (maximaler Unterschied bei einem Paar sind 20g)

Steifigkeit/Stärke: 42±2mm (maximaler Unterschied bei einem Paar sind 2mm)

 

Ruderblätter: Carbon, Kern aus PVC-Schaum, Ummantelung mit weißem Gel

Gewicht: 1.48±0.03kg (maximaler Unterschied bei einem Paar sind 20g)

Steifigkeit/Stärke: 48±2mm (maximaler Unterschied bei einem Paar sind 2mm)

 

Ruderblätter: Carbon & Glasfaser, Kern aus PVC-Schaum, hellgrauer Polyurethan Überzug

Gewicht: 1.55±0.03kg (maximaler Unterschied bei einem Paar sind 30g)

Steifigkeit/Stärke: 58±3mm (maximaler Unterschied bei einem Paar sind 2mm)

Längenverstellbar

Alle Skulls sind bis zu 6 cm verstellbar.

Weitere Infos

Ihr sucht weitere Infos zu Skulls und Riemen? Schaut in unserem Blog vorbei:

Wie rigge ich mein Küstenboot?

Gewicht 3.0 kg
Größe 260 × 50 × 502 cm